10
Überall
RUDI 🤍
Im Gedenken an Rudi Pietsch
† 5. 2. 2020

Es ist für mich noch immer schwer zu glauben, dass Rudi nicht mehr da lebt.
Kaum ein Mensch hat mich musikalisch intensiver geprägt als er. Kaum ein Mensch löste in mir so viele unterschiedliche Emotionen aus - zwischen Freude, Euphorie und Liebe bis hin zu Wut, Trauer und Hass.
Letztere haben sich zum Glück zu Lebzeiten bereits aufgelöst.

Bereits im Alter von 4 Jahren, als ich die Tanzgeiger das erste mal live hörte, fiel mir der lustige Geiger auf, der von ganz links außen singend, tanzend und springend die Gruppe leitete.
Ich war fasziniert.

Ein paar Jahre später, im Alter von 11 Jahren, lernte ich den Lehrer & Musikvermittler Rudi Pietsch kennen. Auf der Burgenländischen Musikantenwoche in Lockenhaus war er jahrzehntelang einer der Hauptakteure, in meinen Augen ein Rockstar. Wenn er gerade nicht unterrichtete, dann war er als eine Art moderner Till Eulenspiegel sehr für Streiche und Späße zu begeistern.
Mein Fazit aus dieser Zeit:
Wo Rudi war, da war es nie fad.

8 Jahre später kam dann das große Job-Angebot:
Bei den Tanzgeigern sollte die Harmonika neu besetzt werden und Rudi fragte bei mir an.
Ich sagte ohne Zögern zu, nichtwissentlich dass nun sehr harte, intensive, aufreibende und spannende Jahre auf mich zukommen sollten.
Das Positive:
Konzerte auf internationalen Bühnen, Reisen, viele für mich „neue Welten“, spannende Menschen. Viel neue Musik, viel Bereicherung.
Das Negative: ein strenger Lehrmeister, der nie davor zurückscheute mich hart zu kritisieren. Ich erinnere mich an viele Konzerte bei denen ich mit Tränen in den Augen und Wut im Bauch auf der Bühne saß.
Als ich mich dann als Musikerin außerhalb der Tanzgeiger etablierte, beruhigte sich dieses Spannungsfeld.

2013 kam noch ein neuer Apsekt hinzu. Ich schrieb meine Masterarbeit bei Rudi.
Hierzu ließ er seine Kontakte in die USA spielen und organisierte für mich einen 1-monatigen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten. Dort sollte ich forschen und die Kultur der mitteleuropäischen Auswanderer kennenlernen.
Eine große Herausforderung und ein großes Geschenk.

Die letzten 7 Jahre waren geprägt von Respekt, Spielfreude und Freundschaft.
Danke, Ru
16
Schönbrunner Schloßpark
🐣💞
First Schönbrunn Sightseeing-Walk

#somanyfirsts #soinlove #sohappy #viennawaitsforyou #yoursmilemakesmesmile
2
Rappottenstein, Niederösterreich, Austria
❄️
...wenn die Sun durch die Bam sticht... 🌲☀️🌲

#vitamind #solarenergy #dailywalk #lifewithbaby #innerpeace #fulloflove #thedaysaregettinglonger
1
Rappottenstein, Niederösterreich, Austria
.
••• 2021 🍀♥️🐷🍄🎉 •••
Ein gutes neues Jahr euch allen!!!

#neujahr #heumühle #peaceandquiet
#frostymorning #champagne #babysfirstnewyear #calming
3
❣️
Lieben ist … ein erhabener Anlaß für den einzelnen, zu reifen, in sich etwas zu werden, Welt zu werden für sich um eines anderen willen, es ist ein großer unbescheidener Anspruch an ihn, etwas, was ihn auserwählt und zu Weitem beruft.

[Rainer Maria Rilke]

#vatertochter #pureliebe #glück #5wochenalt #bezaubernd #unbezahlbar #❤️
49
.
Ein Kind ist sichtbar gewordene Liebe.
••• Novalis •••

Philomena Anna 💛🧡❤️

#newborn #baby #oktoberkind #love #mama #thankful #dasgrössteglück #Mena #Menchen #❤️
24
Schloss Rosenau, Niederösterreich, Austria
JEDER GELIEBTE MENSCH IST DER MITTELPUNKT EINES PARADIESES.
- novalis-

@mussilst 📸
@letiziaplankensteiner 💍
@figoderhaarschneider 💄
@concertschrammeln 🎶
Kreaflor 💐
@froeschl_der_zuckerbaecker 🎂

#wirhabenunsgetraut
#liebeliebeliebe
#dankbar
2
Zur Blauen Nos'n
28 | 06 | 2020
FRÜHSCHOPPEN
Weinschenke zur blauen Nos’n
Um 11.00 bringe man den Spritzwein, denn das Duo Stickler-Koschelu spielt mit den illustren Wienerlied Sängern Willi Lehner & Gerhard Heger.
Ich freu mich!
@mussilst 📸
#wienerlied #wienermusik #heuriger #dudeln #tulli #zurblauennosn
0
Vienna, Austria
•••
🎧 VOLKSMUSIKPODCAST
episode 04
•••
Raphael Kühberger [@kuehb] plaudert mit mir frei aus dem Nähkästchen über meinen Werdegang, über meine Bands, meine Freunde, Konzerte, die Bühne, Musikstile & das Leben.

Viele Stories über @almamusik_official, @tanzgeiger @wuedaramusi , @diefoischnwiener, @diem_und_stickler, Rudi Koschelu - und generell über meine Liebe zum Wienerlied. Hört rein!

https://www.raphael-kuehberger.at/podcast/

https://castbox.fm/channel/Volksmusikpodcast-id2561082?country=at

#volksmusikpodcast #tollesache #thanksforhavingme #blablabla
1
EmailWerk
.
Die größte Offenbarung ist die Stille.
⚫️⚪️CHERUBIM ⚪️⚫️
mit @almamusik_official 📸Leo Fellinger

#silence #darkness #light #415 #haglmo #musicismylanguage #christmastour #contemporary #chamberband #love